Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

 

 

Kolloquium Wissenschaftstheorie und Wissenschaftsgeschichte

 

Mi. 18-20 c.t., Raum N. 10. 20

 

28.04.2010   Dr. Ralf Krömer (Universität Siegen): N.N.

Ankündigungsplakat

05.05.2010   Kein Vortrag

19.05.2010   PD Dr. Cord Friebe (Universität Bonn): Das Block-Universum und der Eternalismus: Eine Rekonstruktion der Putnam/Stein-Kontroverse

Ankündigungsplakat  

02.06.2010   Arianna Borrelli (BU Wuppertal): Symbolische Notation als heuristisches
Werkzeug der theoretischen Physik: Der Fall des "Quantenzustands"

Ankündigungsplakat

09.06.2010   Eduardo Giovanninni (Paderborn): Intuition and Foundations in Hilbert’s Early Axiomatic Approach to Geometry

Ankündigungsplakat

16.06.2010   Dr. Dr. Claus Beisbart (TU Dortmund): Welchen Beitrag liefern Computersimulationen zum
naturwissenschaftlichen Erkenntnisgewinn?

Ankündigungsplakat 

23.06.2010   Ph. D. Skùli Sigurdsson (Berlin):  N.N.

30.06.2010   Prof. Dr. Dr. Friedrich Hofmann (BU Wuppertal): Tödliche Welten – Die Entstehung der Mikrobiologie zwischen dem deutschfranzösischen Krieg und dem Ersten Weltkrieg

Ankündigungsplakat 

06.07.2010  (Dienstag in N.10.12!) Dr. Caspari Hirschi (University of Cambridge): Die Rolle des Experten im 18. Jahrhundert. Gelehrte an der Schnittstelle von Wissen und Macht in Frankreich und England

Ankündigungsplakat

14.07.2010 PD Dr. Bertold Schweitzer (American University in Cairo): Mechanismen und Fehler: Konzepte der Analyse biologischer Systeme

Ankündigungsplakat